Aktuelles


19.07.19 bis 08.09.19

Petra Zapatero


"Imaginäre Welten"


------

Ab 13.09.19, 18.00 Uhr

Claudia und Laura Rothmund


"Zwischen Urknall und Apokalypse 
und dazwischen ein paar Akte"

Claudia Rothmunds Bilder erscheinen wie Blitzlichter zwischen dem Urknall, der das plötzliche Explodieren der zum Zeitpunkt der Entstehung des Welt-alls extrem verdichte-ten Materie markiert und den apokalypti-schen Visionen, wo-nach sich das Weltende im Implodieren des Weltalls ereignen kön-nte. „Die Gravitation übernimmt das Ruder, und das All schnurrt zunächst langsam, dann immer schneller auf jenen Punkt zusammen, aus dem es dereinst entstand“, schreibt Martin Schlak im SPIEGEL (34/,19, S. 100).
Die grandiosen Fotos des Hubble-Teleskops sind eine der Inspirationsquellen, um die farbgewaltige Wahrnehmung der Expansion des Universums mit Acrylfarben auf die Leinwand zu bannen. Expressiver Farbrausch mit Pinsel und Spachtel auf die Leinwand gebannt, charakterisiert auch die Stillleben der Malerin.


Für den zweiten - kleineren - Teil der Ausstellung steht Laura Rothmund mit ausgewählten Akten (Acryl auf Aquarellpapier).
Zum Vergrößern klicken
Links

> Weinfeste an der Mosel

 
 

Um Reservierung für die
Veranstaltungen wird
gebeten!

 
 
Anmeldungen bitte
telefonisch in der
Gutsschänke unter
02606-597.
 
 



 

 
 

 

© Gutsschänke 2006  Impressum